Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 13. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige
Ausgezeichnet: Kevin Taron (M.), mit Sohne Leonardo und Ehefrau Agnes, erhielt aus den Händen von Philipp Frahmke (l.), Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter, sowie Geschäftsführer Daniel Beermann (r.) die Goldene Juniorennadel verliehen.

Höxter (red). Kevin Taron ist mit der goldenen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland ausgezeichnet worden. Der ehemalige Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter erhielt die höchste Auszeichnung des Wirtschaftsverbands im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes im Hotel Victoria in Hövelhof.

„Kevin Taron ist Wirtschaftsjunior durch und durch. Seine zweijährige Amtszeit war fast komplett durch den Coronalockdown geprägt. Trotzdem hat Kevin es geschafft, den Verein zusammenzuhalten, kreative Ideen entwickelt, um die Mitglieder digital zu verbinden und den WJ Paderborn+Höxter weiter ein Gesicht nach außen gegeben. Selbst unsere kulinarischen Events hat er digital möglich gemacht“, lobte der aktuelle Vorsitzende Philipp Frahmke in seiner Laudatio. Taron, der dem aktuellen Vorstand weiterhin als „Past Presdient“ und Ansprechpartner zur Seite steht, trat dem heimischen Wirtschaftsnetzwerk 2017 bei. Bereits ein Jahr später übernahm er die Leitung des Ressorts Marketing. 2020 wurde er Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter. Trotz des Lockdowns sorgte der 35-Jährige dafür, dass die Mitgliederzahl nicht nur gehalten, sondern sogar noch gesteigert werden konnten. Dazu baute der Inhaber der Digitalagentur „Gutwerker“ aus Salzkotten den Kontakt der WJ in die Start-up-Szene des Kreises Paderborn auf und gewann die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) als neuen Gold-Sponsor hinzu. Des Weiteren verpasste Taron der Homepage der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter eine neue Struktur und ein neues Design. „Kevin hat in all diese Dinge sehr viel Zeit investiert, ohne dafür etwas zu erwarten. Dafür sagen wir nun danke“, so Frahmke weiter.

 Foto: WJ PB+HX

 

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld images/werbung/eckfeld/2023_10_16_Schwager_Holzminden.jpg