Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 13. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige
Jörg Albers (Lions-Präsident) und Jutta Quadflieg von der Big Band freuen sich gemeinsam mit Big-Band-Leiter Helge Adam (rechts), der Vorsitzenden der Musikschule, Maria Franke (rechts), Petra Görtz vom Berufskolleg des Kreises Höxter (3.v.r.) sowie allen Ensemblemitgliedern der neugegründeten Big Band der Musikschule Höxter auf das bevorstehende 30. Konzert des Lions-Clubs Höxter-Corvey.

Höxter (TKu). „Just in time“ - unter diesem Motto findet am Freitag, den 02. Juni 2023 das 30. Benefizkonzert des Lions-Clubs Höxter-Corvey im Berufskolleg des Kreises Höxter zugunsten der Musikschule in Höxter statt. Erstmalig dabei auftreten wird die neu gegründete Big Band der Musikschule Höxter unter der Leitung von Helge Adam, die sich Ende vergangenen Jahres formiert hat und seit März diesen Jahres einmal pro Woche probt, um auf das Benefizkonzert hinzuarbeiten. Das Musikrepertoire des Konzertes reicht von traditioneller klassischer Musik, wie der Ouvertüre aus der Schauspielmusik zu Shakespeares Sommernachtstraum bis hin zu moderneren Welthits wie „Eye of the tiger“ von Survivor oder „Billie Jean“ von Michael Jackson.

Neben der neu gegründeten Big Band der Musikschule Höxter werden das Gemeinsame Orchester Höxter, das Weltmusikensemble der Musikschule Höxter, das Sinfonische Blasorchester der Musikschule, das Collegium Musicum der Volkshochschulen Höxter und Holzminden und die Big Band des KWG musikalisch mit am Start sein. Als Solisten treten die Violinistin Anina Dohrmann, Konstantin Schlenke, Janis und Dörte Hahn am Klavier, die Geschwister Tanja, Philip und Albert Strebling sowie Sophia und Anastasia Enns in der Aula des Berufskollegs Höxter auf. Der Lions-Club möchte mit der Ausrichtung des Konzertes die Musikschule unterstützen und den Musizierenden eine Bühne bieten, wie Lions-Präsident Jörg Albers erklärt. Der Konzerterlös fließt zu hundert Prozent an die Musikschule Höxter, die hohe Kosten zu bewältigen habe. Insbesondere der Erwerb von weiteren Musikinstrumenten schlage dabei finanziell sehr zu Buche, wie Roland Baumann vom Lions Club erklärt.

Auf möglichst viele Besucherinnen und Besucher hoffen neben den Verantwortlichen des Lions-Clubs auch die Vorsitzende der Musikschule Höxter, Maria Franke, sowie Petra Görtz vom Berufskolleg des Kreises Höxter. Bis zu 350 Personen finden in der Aula des Berufskollegs Platz. Karten für das Benefizkonzert gibt es im Vorverkauf bei Larusch, der Tourist-Info, am KWG, bei der Musikschule, der Sparkasse in Höxter und der VerbundVolksbank OWL an der Möllingerstraße sowie an der Abendkasse im Berufskolleg. Sie kosten 12 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Schüler. Auch für das leibliche Wohl sei gesorgt, sagt Maria Franke, die besonders auf den ersten Auftritt der neu gegründeten Big Band der Musikschule hin fiebert.

Foto: Thomas Kube

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld images/werbung/eckfeld/2023_10_16_Schwager_Holzminden.jpg