Sonntag, 05. Juli 2020 20:07 Uhr

Pkw überschlägt sich bei Unfall - Fahrzeugführerin wird leicht verletzt

Fürstenberg (red). Am Sonntag, gegen 8.50 Uhr, kam es auf der K 53 zwischen Fürstenberg und Derental zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung von zwei Pkw. Die Fahrzeugführerin eines Kleinwagens befuhr die Kreisstraße in Richtung Fürstenberg und geriet aus bislang ungeklärter Ursache mit der rechten Fahrzeugseite auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn, woraufhin sie die Kontrolle über ihren Pkw verlor und auf die Gegenfahrbahn fuhr. Hier kam es zwischen dem Kleinwagen und einer Leitplanke sowie einem entgegenkommenden Pkw zum Zusammenstoß, bevor sich der Kleinwagen überschlug und auf dem Fahrzeugdach zum Liegen kam. Durch den Unfall wurde die Fahrzeugführerin des Kleinwagens leicht verletzt. Sie wurde zur Untersuchung in das Krankenhaus Holzminden verbracht. Die Insassen des entgegenkommenden Pkw blieben unverletzt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de