Sonntag, 19. Januar 2020 09:29 Uhr

Zeugen melden alkoholisierten Pkw-Fahrer

Beverungen (red). Am Sonntag, den 19. Januar, gegen 1:50 Uhr, wurde die Polizei durch Zeugen auf eine mögliche Trunkenheitsfahrt in Beverungen eines 41 Jahre alten Mannes - auf der B83 in Richtung Herstelle - aufmerksam gemacht. Am Einsatzort angetroffen konnte ein weißer VW-Polo angehalten und kontrolliert werden. Dabei bestätigten sich die Hinweise auf eine Fahrt unter Alkoholeinfluss, so dass dem 41-jährigen Fahrzeugführer auf der Polizeiwache in Höxter eine Blutprobe entnommen wurde. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, der Führerschein sichergestellt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de