Blaulicht

Dienstag, 19. Februar 2019 08:57 Uhr

Rückblick der Feuerwehr Beverungen: Mitgliederwerbung trägt langsam Früchte, zahlreiche Ehrungen und Beförderungen - Nachwuchs wird weiter gesucht

Beverungen (red). Zur Jahresdienstbesprechung des Löschzuges Beverungen, sowie der Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins St. Florian e. V. konnte Löschzugführer Stadtbrandinspektor Markus Knipping und der Vereinsvorsitzende Oberbrandmeister Alexander Bönning wieder zahlreiche Mitglieder, sowie die Ehrenabteilung und den stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Stadtbrandinspektor Sebastian Ewen begrüßen.

Im Jahresrückblick des Löschzugführers konnte man sowohl auf ein Ein...

Dienstag, 19. Februar 2019 08:44 Uhr

Zum dritten Mal: Gartenlaube im Brückfeld in Höxter brennt völlig aus

Höxter (red). Zum dritten Mal in Folge brannte im Brückfeld in Höxter eine Gartenlaube vollständig aus. Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Boffzen, Lüchtringen und Höxter wurden am Montagabend gegen 20 Uhr erneut zum Brand einer Gartenlaube geschickt. Erst im Dezember und im Januar waren Gartenlauben in dem Schrebergarten-Gebiet im Brückfeld in Brand geraten. Die Feuerwehren bekämpften den Brand mit Wasser und Löschschaum und hatten das Feuer schnell im Griff. Dazu mussten hunderte M...

Dienstag, 19. Februar 2019 06:59 Uhr

Aktives Jahr für die Löschgruppe Stahle - 28 Einsätze gemeistert

Stahle (red). Aktives Jahr für die Löschgruppe Stahle: Aus dem Jahresbericht der Löschgruppe Stahle, der von dem Löschgruppenführer Christian Struck auf der Jahreshauptversammlung der Wehr vorgetragen wurde, konnte man entnehmen, dass die Löschgruppe zu insgesamt 28 Einsätzen alarmiert wurde. Die Einsätze gliederten sind in zwölf Technische Hilfeleistungen und sechzehn Brandeinsätze, darunter eine Alarmübung am Möbelhaus Weser-Wohnwelt und dem Brandeinsatz an der Weserbergland-Kli...

Sonntag, 17. Februar 2019 09:10 Uhr

Radfahrerin zieht sich schwere Verletzungen zu

Albaxen (red). Am Samstag, 16. Februar, gegen 18.45 Uhr, befuhr eine 70-Jährige die Straße "Wachlange " in Albaxen und stieß gegen einen dort geparkten Pkw. Anschließend stürzte sie zu Boden und verletzte sich. Durch einen Rettungswagen wurde sie dem Krankenhaus Höxter zugeführt, wo sie stationär verblieb. Da sich Hinweise auf Alkoholkonsum ergaben, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Während das Fahrrad unbeschädigt blieb entstand am Pkw ein Sachschaden von ca. 2.000 Eur...

Sonntag, 17. Februar 2019 09:03 Uhr

Nach gefährlichem Eingriff in Straßenverkehr: Zeugenhinweise führen zum Täter (18)

Höxter (red). Am frühen Sonntagmorgen, 17. Februar, gegen 3 Uhr wurden auf einem 200 Meter langen Straßenabschnitt der Lütmarser Straße mehrere Leitpfosten aus der Verankerung gerissen und auf die Fahrbahn geworfen bzw. gelegt. Zudem wurden mehrere Verkehrszeichen verdreht und ein großer Baumstumpf auf den neben der Fahrbahn befindlichen Geh-/Radweg gelegt. Durch Zeugen wurde auf Jugendliche hingewiesen, welche im weiteren Verlauf der Lütmarser Straße durch die Beamten angetroffen wer...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de