Blaulicht

Montag, 06. April 2020 09:22 Uhr

Sachbeschädigung am Dienstgebäude der Polizei Beverungen

Beverungen (red). Einen Sachschaden von circa 2.000 Euro richteten bisher unbekannte Täter an einem Dienstgebäude der Polizei in Beverungen an. Eine Passantin hatte den Schaden am Sonntagmorgen bemerkt und die Leitstelle in Höxter informiert. In der Zeit von Donnerstag, 2. April, bis Sonntag, 5. April, wurden mit einem spitzen Gegenstand zwei Glaselemente der Dienststelle in der Theodor-Roeing-Straße beschädigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 05271/...

Sonntag, 05. April 2020 11:51 Uhr

Corona macht auch vor der Feuerwehr nicht Halt: „Die Einsatzbereitschaft muss gewahrt bleiben“

Höxter (TKu). Die Corona-Ansteckungsgefahr macht auch vor der Feuerwehr nicht Halt. Die Feuerwehren gehören zu den systemrelevanten Gruppen und Organisationen dieses Landes, die sich auch in Krisenzeiten nicht abmelden können. Umso wichtiger ist deshalb die Erhaltung der Einsatzbereitschaft der Wehr, sagt der Leiter der Feuerwehr, Jürgen Schmits gegenüber Höxter-News.

Und weil man auf eine Feuerwehr eben nicht verzichten kann, stellt die Freiwillige Feuerwehr in Höxter ihre Ein...

Mittwoch, 01. April 2020 22:51 Uhr

Menschenrettung durch die Feuerwehr in Lüchtringen

Lüchtringen (red). Erneuter Einsatz für die Feuerwehr nach der Personensuche in der Weser: Gemeldet war eine eingeklemmte Person in einem landwirtschaftlichen Gerät. In der Allenbergstraße in Lüchtringen musste die Feuerwehr am Mittwochnachmittag gegen 14:45 Uhr erneut zu einem Einsatz ausrücken, bei dem es um eine Menschenrettung ging. Eine Person ist in der Allenbergstraße in Lüchtringen zwischen Trecker und Anhänger eingeklemmt worden. Wie es zu diesem Unfall gekommen ist, ist bis...

Mittwoch, 01. April 2020 22:50 Uhr

Vermisste Person leblos in der Weser aufgefunden – Feuerwehr und Polizeihubschrauber im Einsatz

Höxter/Lüchtringen (red). Personensuche auf der Weser: Am Mittwochmorgen, den ersten April ist eine vermisste Person in Weser gesucht und gefunden worden. Dabei kam unter anderem ein Polizeihubschrauber und zwei Feuerwehrboote zum Einsatz. Alarm für die Feuerwehr war gegen 10:30 Uhr. Die Wehrleute aus Höxter und Lüchtringen suchten unter der Leitung von Feuerwehrchef Jürgen Schmits und in Zusammenarbeit mit der Polizei die Weser zwischen Lüchtringen und Höxter ab. „Es wird eine Pers...

Mittwoch, 01. April 2020 11:28 Uhr

Trunkenheit im Straßenverkehr

Höxter (red). Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstag, gegen 17:30 Uhr, wurde ein 58-jähriger mit seinem VW Passat auf der B 64 zwischen Höxter und Godelheim von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Fahrzeugführer fest. Im Anschluss der Kontrolle entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Wegen des Verdachts einer Trunkenheitsfahrt wurde von den Beamten eine Strafanzeige gefertigt

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de