Montag, 11. Februar 2019 06:34 Uhr

3000 Besucher samt Bob dem Baumeister waren auf der Baumesse in Höxter zu Gast

Höxter (TKu). Etwa 3000 Besucher zählten die Veranstalter der Messe für Bauen und Wohnen am vergangenen Wochenende in der Residenz-Stadthalle in Höxter, auf denen auch Stargast Bob der Baumeister kurz vorbei schaute, um den Kindern mit Geschenken eine Freude zu bereiten. Die Figur Bob ließ es sich natürlich auch nicht nehmen, die Messe bei einem Rundgang genauer zu erkunden. Zahlreiche Aussteller präsentierten sich auf den Höxteraner Bautagen für Haus & Energie mit ihren Produkten, Dienstleistungen und Lösungen rund ums Haus.

Das Angebotsspektrum der Höxteraner Bautage umfasste neben Bauen, Wohnen, Renovieren, Sanieren, Modernisieren auch Ideen und Produkte rund um die Nachhaltigkeit und das Energiesparen, Alternative Energien, neueste Energietechniken oder auch Heizsysteme. Dazu wurden verschiedene informative Fachvorträge von Experten und interessante Vorführungen geboten. Für Kinder gab es außerdem für den Zeitvertreib eine große Ecke zum Malen, während die Eltern die Baumesse näher erkundeten. Des weiteren fand eine Verlosung statt, bei der es 15 attraktive Preise wie ein Makita Werkzeug-Set oder andere Produkte von Makita oder der Marke Weber (Grillset) zu gewinnen gab. Organisator Alfred Bokelmann, Geschäftsführer von SUWA-Messen und Veranstaltungen zeigte sich sehr zufrieden mit den Besuchern an beiden Messetagen.

Fotos: Simone Kube

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de