Werbung
Donnerstag, 31. August 2017 11:49 Uhr

Erfolgreiche Frauen setzen Impulse: Veranstaltung für Fach- und Führungskräfte

Den 5. Wirtschaftsdialog für Frauen gestalten v. l. Margit Hachmann (Drogerie Kohlschein), Gaby Böker (Kreis Höxter), Elisabeth Dröge (Dröge Personalberatung), Judith Schlinker, Ute Schlinker (beide Cineplex Warburg), Tatjana Disse (GfW), Gabriele Hanke (Kompetenzzentrum Frau und Beruf).

Kreis Höxter (red). Am Montag, den 9. Oktober findet zum fünften Mal die Veranstaltung „Mit Stil, Charme und Strategie – erfolgreiche Frauen setzen Impulse“ in Warburg statt. In diesem Jahr rückt das Thema „Karriere wollen – Macht wagen“ in den Mittelpunkt. Hierzu spricht Professorin Dr. Christiane Funken.

Die bekannte Geschlechterforscherin ist Professorin an der Technischen Universität Berlin und Autorin des Buches "Sheconomy. Warum die Zukunft der Arbeitswelt weiblich ist". Darin spornt sie Frauen an, die Veränderungen der Zukunft offensiv mitzugestalten und ruft dazu auf, auch Macht nicht zu verschmähen. Und wie sieht es im Kreis Höxter aus? „In der Region haben wir eine Vielzahl von erfolgreichen Frauen, die in ihrem Unternehmen tatkräftig zum wirtschaftlichen Erfolg beitragen“, sagt Gabriele Hanke vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, das bei der OWL GmbH angesiedelt ist.

„Weil andere Frauen von ihren Erfahrungen lernen können, laden wir zu einer Talkrunde ein.“ Über Aufstieg, Entwicklung und Karriere diskutieren Ute Schlinker, Cineplex-Kino Warburg, Margit Hachmann, Parfümerie Kohlschein Warburg und Christiane Seemer, Bad Driburg Therme. Bürgermeister Michael Stickeln hält die Begrüßungsrede. „Der Wirtschaftsdialog für Frauen ist inzwischen eine feste Größe geworden. Wir erreichen jährlich rund 100 Fach- und Führungskräfte aus ganz OWL. Das ermutigt uns, weiterzumachen“, so Tatjana Disse, Prokuristin GfW. Das Veranstalterteam aus Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, der GfW im Kreis Höxter mbH und der Gleichstellungsbeauftragten der Kreisverwaltung Höxter wird unterstützt durch die Unternehmerin Elisabeth Dröge.

„Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf, das in ganz Ostwestfalen-Lippe etabliert ist, leistet meiner Meinung nach eine hervorragende Arbeit im Kreis Höxter. An diesem Standort übernehmen Frauen längst Verantwortung in ihren Berufen oder als Unternehmerin. Das zeigt unter anderem auch die Veranstaltungsreihe, denn ohne das Interesse der Frauen an diesem Format gäbe es sie nicht. Ich freue mich, das Team unterstützen zu können und lade auch die Frauen herzlich ein, die die Veranstaltung noch nicht kennen gelernt haben.“

„ Nicht nur die spannende Mischung aus fachlichem Input für Führungskräfte, Erfahrungsaustausch und Netzwerken macht den besonderen Charakter unserer Veranstaltungsreihe „ Mit Stil, Charme und Strategie“ aus. Wer einmal dabei war weiß, dass wir hochkarätige Referentinnen in den Kreis Höxter holen und dafür sorgen, dass der Wirtschaftsdialog  rundherum ein echtes Event für die Teilnehmerinnen wird“, freut sich Gaby Böker, Gleichstellungsbeauftragte der Kreisverwaltung Höxter.

Die Veranstaltung findet im Cineplex-Kino in Warburg statt und beginnt um 17:30 Uhr. Die Anmeldefrist läuft bis zum 28. September. Weitere Informationen unter www.gfwhoexter.de. Anmeldung unter Tel. 05271-97430 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto: GfW Höxter

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.