Werbung
Samstag, 13. Januar 2018 08:00 Uhr

(Lüchtringen) Sternsinger sammeln 4700 Euro für benachteiligte Kinder

Lüchtringen (r). Die Sammelbüchsen der Sternsinger in der Pfarrei St. Johannes Baptist Lüchtringen waren ganz schön schwer. Einen Tag lang waren 59 Mädchen und Jungen sowie viele erwachsene Begleiter unterwegs zu den Menschen. Unzählige Male hatten sie ihre Lieder gesungen und „20*C+M+B+18“, Christus Mansionem Benedicat, über zahllose Türen geschrieben. Und das Ergebnis ihres Engagements unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ kann sich wahrlich sehen lassen: 4700 Euro kamen bei der Sammlung in Lüchtringen zusammen, die für benachteiligte Kinder in aller Welt bestimmt sind. Die Sternsinger danken allen Spendern und allen die begleitet und mitgeholfen haben.

Als kleines Dankeschön, findet der Sternsinger Kino Nachmittag am 13.01 um 14 Uhr im Pfarrheim statt.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.