Politik

Mittwoch, 22. November 2017 10:16 Uhr

Dorfkonferenz im Golddorf Ovenhausen: Das größte Potenzial der ländlichen Räume liegt in dem Engagement der Bürger für ihre Heimat

Ovenhausen (red). Mit ihren zukunftsweisenden Ideenskizzen wie einem digitalen Marktplatz, einem virtuellen Musterhaus oder einer Kirchen-App wurden kürzlich sechs Dörfer vom Projekt Smart Country Side (SCS) als Golddörfer ausgezeichnet. Inzwischen fanden fünf gut besuchte Dorfkonferenzen in Eversen, Merlsheim, Sandebeck, Rösebeck und Wehrden statt, die alle durch einen externen IT-Experten begleitet wurden. Dort diskutieren und priorisierten engagierte Bürger, welche der Ideen in den n...

Montag, 20. November 2017 10:42 Uhr

CDU-Politiker Christian Haase (MdB) zum "Jamaika"-Aus - "SPD ist nun gefordert"

Berlin/Höxter (red). Nach zähen und langen Verhandlungen ist seitdem Montagmorgen gewiss, die Regierungsbildung auf Basis der "Jamaika"-Koalition ist gescheitert, die FDP hat sich aus den Sondierungsgesprächen zurückgezogen. Wie geht es nun weiter? Gibt es Neuwahlen oder werden doch Gespräche einer möglichen großen Koalition geführt? "Nach den Meldungen der letzten Nacht bin ich frustriert. Dabei enttäuscht mich insbesondere das Verhalten der FDP. Sie hat die Profilierung ihrer Parte...

Donnerstag, 16. November 2017 13:27 Uhr

GRÜNE begrüßen ersten Schritt: Kreis prüft, welche Grünflächen insektenfreundlich bewirtschaftet werden können

Kreis Höxter (red). Sehr erfreut zeigten sich die GRÜNEN im Umweltausschuss des Kreises Höxter über den Vortrag der Umweltbehörde zur Biodiversität. Die GRÜNEN hatten mit Verweis auf das erschreckende Insektensterben beantragt, zu prüfen, ob und wie kreiseigene Grünflächen insektenfreundlich bewirtschaftet werden können. Die Verwaltung stellte daraufhin vor, welche Anstrengungen sie bisher in Zusammenarbeit mit der Stadt Marienmünster und der Hochschule OWL bereits unternommen hat...

Montag, 06. November 2017 07:16 Uhr

„Ich kaufe hier ein, damit meine Stadt lebt!“ - Frauen Union Kreisverband Höxter startet kreisweite Aktion

Höxter (red). „Wir möchten ein Bewusstsein schaffen, hier vor Ort einzukaufen und somit den Einzelhändler vor Ort, die Apotheke von nebenan und die Bankfiliale und Versicherungsagentur mit persönlicher Beratung, zu stärken“, bringt die Kreisvorsitzende Viola Wellsow die Idee dahinter auf den Punkt. „Handeln, statt nur reden, ist unser Motto. Wir scheuen keine Kosten und Mühen, um uns für unseren Kreis Höxter einzusetzen, damit auch in Zukunft junge Menschen, hier im Kreis Höxte...

Donnerstag, 02. November 2017 05:51 Uhr

GRÜNE: „Einschulungsuntersuchung vor Ort beibehalten - Bedürfnisse der Familien haben Vorrang“

Kreis Höxter (red). Die Untersuchungen der zukünftigen Schulkinder sollen weiterhin vor Ort in der jeweiligen Grundschule stattfinden. Dafür setzt sich die Kreistagsfraktion der GRÜNEN ein. „Lange Anfahrten nach Höxter sind für die betroffenen Eltern eine unnötige Zumutung und in vielen Fällen kaum machbar“, argumentiert Josef Schrader, Kreistagsmitglied der GRÜNEN aus Warburg, gegen das Vorhaben einer zentralen Schuleingangsuntersuchung für alle Kinder des Kreises in den Räume...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.